Programm

 

  

 

 

 Hier finden Sie unsere monatlichen Veranstaltungen auf einen Blick

  



 

2016

 



Oktober:




02.10.2016  -  Ü40 Tanz in die Einheit

                  Schlager - Spezial


 

 

Reservierung unter: 030 37446769

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 

 

 

  

Beginn 20:00 Uhr                  -                       Eintritt  5,- € 

 





 


 


09.10.2016  -  Julian David 

 

 

JULIAN DAVID studierte an der renomierten Theaterakademie August Everding in München. Heute steht er wie selbstverständlich auf den „Brettern, die die Welt bedeuten“. Die Musik ist seine große Leidenschaft und längst sein Beruf.

JULIAN DAVID war Gründungsmitglied der Volksmusik-Boy-Band voXXclub und war bis Juli 2015 deren Frontmann. Bei den vielen Auftritten, ob im Fernsehen bei Florian Silbereisen und Carmen Nebel, wuchs die bereits große Fangemeinde stetig an.

 

Im Herbst 2015 erschien das erste Soloalbum von JULIAN DAVID!

Anschließend CD-Verkauf, Autogramme und Fotos mit den Fans.

Wir freuen uns auf Euch und auf einen ganz besonderen musikalischen Abend!!! 

 

 

  

Tickets unter: 030/37 44 67 69 und an der Abendkasse

Eine Veranstaltung in Cooperation der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff, mit der AGENTUR HEISING, Detlef Heising 




Einlass ab 17:00 Uhr   -   Beginn 18:00 Uhr   -   Eintritt  28,- € 


 



14.10.2016  -  MARGA Bach  

 

Männer muss man loben – Frauen auch

 

 

Endlich! – werden die Männer denken, endlich hat DIE Bach es verstanden. Aber meine Herren, diese Erkenntnis ist uralt, sie muss nur aufgefrischt werden. Nicht nur Reuter, Kästner, Kreisler wussten das, nein, die moderne Zeit bringt vielerlei Lobenswertes ans (Internet-)Licht – z.B. wenn sie sagt „Ich hab dein Ding ins Netz gestellt“ und dabei „macht der Mensch (Mann) so gern Geräusche“. Doch auch SIE will gelobt werden und stellt sich ihrem „Spaghettikavalier“, ER dagegen stellt verzweifelt fest „Ich hab mich 1000 mal gewogen“ und SIE dagegen fragt bezüglich ihrer altersgerechten Erscheinungsveränderungen in der Hoffnung auf Lob doch lieber nach märchenhafter Vorgabe das „Spieglein …“! Am Abend mit DER Bach wollen wir uns Gutes geschehen lassen und uns gegenseitig LOBEN.

Nun schauen wir mal wer wen besser lobt.

Die von MARGA Bach ausgewählten Lobeshymnen werden am Piano be-
gleitet von männlicher Lobdudelei. 

 

 

  

Reservieren Sie sich Ihre guten Plätze unter: 030/37 44 67 69

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 



Einlass ab 18:00 Uhr   -   Beginn 20:00 Uhr   -   Eintritt  19,- € 






29.10.2016  -  Ü40 Party

 

 

Reservierung unter: 030 37446769

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 

 

  

Beginn 20:00 Uhr                  -                       Eintritt  5,- € 

 
 


November:


 

06.11.2016  - GUNTHER EMMERLICH singt und liest

 

 

Vieles aus der 50-jährigen Karriere von GUNTHER EMMERLICH wurde schon veröffentlicht, gelesen und gehört. Was jetzt noch fehlt gibt es in seinem neuen Buch „70 Jahre  EMMERLICH“.

 

GUNTHER EMMERLICH stellt dieses Buch vor, erzählt Geschichten & Anekdoten und er singt zur Gitarre.

 

Dieser Abend wir wieder ein besonderes Erlebnis.

 

 

 

 

Reservieren Sie sich Ihre guten Plätze unter: 030/37 44 67 69

Eine Veranstaltung in Cooperation der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff, mit der AGENTUR HEISING, Detlef Heising 




Einlass ab 16:30 Uhr   -   Beginn 18:00 Uhr   -   Eintritt  21,- € 






18.11.2016  -  DUO SCHEESELONG - Berliner Musikkabarett der 20er

 

 ROSA SEKT & RUSSISCH BROT

 

 

Sinnliche Eskapaden, herausfordernde Abenteuer, purer Charme und eine Hand voll Überraschungen.  

Zwei Frauencharaktere, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten, entsprungen aus dem Berlin der Goldenen 20er, der exzentrischen Bohème und den wilden Kabarettbühnen. Aus einer Zeit, wo die pulsierende Metropole schon einmal eine magische Anziehung ausstrahlte, gelebt von Typen und Mysterien.

Schnee von gestern? Keineswegs! Das feurige „Fräulein Mitzi“ und die mondäne russische „Frau Rosenroth“ sind lebendige Femmes Fatales jenseits der gewohnten distinguierten 20er-Jahre-Attitüde und entfachen ein glanzvolles, freches Bohème-Musikkabarett. Keine Show ist wie die andere.

Erfahren Sie hautnah die gelebte Seele der 20er von Morgen, die Femmes Fatales der Großstadt Berlin.

 

Demovideo & mehr Info auf: www.duoscheeselong.de

 

DUO SCHEESELONG

Caroline Bungeroth alias Fräulein Mitzi, Gesang

Valerie Rittner alias Frau Rosenroth, Klavier

 

 

 

 

Reservieren Sie sich Ihre guten Plätze unter: 030 / 37 44 67 69

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 

 

 

Einlass ab 18:00 Uhr  -  Beginn 19:45 Uhr   -   Eintritt  14,50 € 



 


19.11.2016  -  Ü40 Party

 

 

Reservierung unter: 030 37446769

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 

 

  

Beginn 20:00 Uhr                  -                       Eintritt  5,- € 

 

 



 Dezember:


 

02.12.2016  -  MARGA Bach  -  Mütterchen Frost 

  

Oh maaaaaaan – schon wieder Weihnachten?!

Wieder Fresserei und blöde Geschenke. Ne, wer hat det bloss erfunden? Total frustrierend! Heute musst du die Glocken leuten, wenn´s mit de Liebe mal losgehen soll und denn musste dir det och noch für ´ne Weile schönsaufen oder gleich ins Koma fallen. 

Ob er sich gehen lässt, drei Haare auf der Brust hat oder ´ne neue Frau sucht, in 1000 Jahren soll sowieso alles anders sein. Selbst een Tannenbaum bemüht sich um weiblichen Kontakt. Das ganze Glockengebimmel ist nur im Suff zu ertragen. Und denn immer der alte mit dem Bart. Warum nicht mal moderner? So was schönes Weibliches mit zartem Stimmchen und Porsche. Det wär doch ma wat. 

Ihre musikalischen Wünsche lässt MARGA sich erfüllen von einer frostigen Kugel am Piano. 

 

 

 

Reservieren Sie sich Ihre guten Plätze unter: 030 / 37 44 67 69

Eine Veranstaltung der BRÄUSTÜBL Restauration, Dirk Bengelsdorff 


 

Einlass ab 18:00 Uhr   -   Beginn 19:45 Uhr   -   Eintritt  19,- € 


 

  


weiter zu: